FRAUENARZTPRAXIS

Weitere Leistungen

Individuelle Gesundheitsleistungen (IGeL)

„Individuelle Gesundheitsleistungen (IGeL) sind Leistungen, die nicht Bestandteil der vertragsärztlichen Versorgung sind, vom Patienten nachgefragt werden und ärztlich empfehlenswert und vertretbar sind ...“ (aus www.kv-thueringen.de)

 

Erweiterte Krebsvorsorge

• Ultraschalldiagnostik (größere Information durch Darstellung von

  Gebärmutterschleimhaut, -muskulatur und Gebärmutterhals, den Eierstöcken, der

  Harnblase und Vorhandensein/ Nicht-, freier Flüssigkeit im Bauch)

• Immunologischer Test auf Blut im Stuhl (auch vor dem 50. Lebensjahr)

 

Erweiterte Mutterschaftsvorsorge

• Mehr als drei Ultraschalluntersuchungen pro Schwangerschaft

• Im Rahmen der IGeL werden in unserer Praxis kostenfreie Blut- und

  Abstrichentnahmen (für die anfallenden Laborkosten wird Ihnen vom zuständigen  

  Labor eine gesonderte Rechnung zugeschickt) angeboten

• Fehlbildungsdiagnostik:

      - AFP (Alphafetoprotein, Hinweis auf Neuralrohr- und Bauchwanddefekte)

      - Triple-Test (AFP+HCG+Estriol, Hinweis auf Chromosomenanomalien)

      - Panorama-Test

 

• Infektionsstatus:

      - Toxoplasmose-Screening (ggf. x3)

      - GBS-Screening (zur Vorbeugung der Neugeborenensepsis durch Gruppe-B-

         Streptokokken)

      - VZV-Screening (Windpocken-/Gürtelrosevirus)

      - Parvovirus-B19-Screening (Ringelröteln)

      - CMV-Screening (Cytomegalievirus)

 

Sonstige IGeL

• Verhütung:

      - 3-Monats-Spritze

      - Spirale (Kupfer-, oder Hormonspirale Mirena und Jaydess)

• Hormonspiegelbestimmung auf Wunsch

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet die Frauenarztpraxis Schneider Webseite Cookies.

Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.